Mittwoch 18.12.2013

Heute müssen die Leitungen und Luftauslasskästen der Lüftungsanlage und die gesamten Leerrohre der Elektroinstallation verlegt werden.

Um die Lüftungsteil kümmere ich mich und der Elektriker sich um die Leerrohre. Insgesamt sind in der Decke jetzt 450mtr. Leerrohr verlegt.

Die Kästen für unsere Lampen im Esszimmer bzw. Küche sind eine Eigenkonstruktion, da es keine (bezahlbaren) für Lampen dieser Art und Größe gibt.

Ebenso die Einbaukästen für die Spots im Gäste-Bad und Flur. Einbaudosen von Kaiser kosten in dieser Größe (200mm) ein kleines Vermögen.

Aber Dank einiger Ideen und guten Beiträge aus den KNX-Forum bin ich auf diese (modifizierte) Eigenbauvartiante gekommen:

200mm KG-Rohr ~140mm hoch mit kl. Winkeln auf eine 12,5mm Rigipsplatte geschraubt. Den Blechdeckel mit Panzerband abgedichtet und je nach Bedarf 2-3 20'er Löcher rein > Fertig.

Pro Einbaudose ca. 10-15 Min. arbeit und kostet ca. 10€/St.

Zum Abend waren soweit alle Leitungen, Kästen und Leerrohre verlegt.

 

Einige Bilder....

 

Elektriker bei der Arbeit:

Elektriker bei der Arbeit          Hochkonzentriert.......                                                                     ...... wenn ich dä zwische de finger bekumm !

         

Einbaudosen Gäste-Bad + Flur

Einbaudosen Lampen Gäste-Bad      Einbaudosen Gäste-Bad + Flur   

Einbaudosen Esszimmer / Küche:

Einbaukästen Lampen Esszimmer         

Leitungen der Lüftungsanlage:

                                    

Leerrohre in den HWR (hoffentlich hat der Elektriker einen Plan, was was ist surprise )